Die SeelenSprache - Begegnung

Natur-Retreat mit Pferden     30 Juni - 6 Juli 2019

Pferdesprache als Schlüssel zu uns selbst

Manchmal fühlen wir uns frei und mit Allem verbunden – gesund und glücklich, und doch, meistens fehlt da trotzdem noch etwas … und manchmal, da geht es uns nicht so gut, wir haben vielleicht eine Vision für unser Leben, kommen aber nicht wirklich vom Fleck, oder in unserer Partnerschaft fehlt es uns an Freude und Liebe. Vielleicht ahnen wir sogar „versteckte“ innere Themen und Blockaden, aber kommen einfach nicht so richtig an sie dran.

         ⇒ mehr Info & Preise                   ⇒ reserviere jetzt Deinen Platz

Das Pferd ist unser Spiegel

Wir können uns selbst viel vormachen und auch andere Menschen täuschen, aber Pferde, nein Pferde können wir nicht täuschen. Pferde sind reine Spiegel unserer Seele, sie sind Meister in der Körpersprache.

In der Begegnung mit dem Pferd auf tiefer Seelenebene sehen wir uns selbst, so klar, so wirklich, manchmal auch so nüchtern, wie nie zuvor. Einfach ganz realistisch!

Grenzen überwinden und Blockaden lösen

In dieser Woche entdecken wir unsere Begrenzungen, erweitern oder überwinden sie und gelangen auf ganz natürliche Weise in unser volles Potential als Mensch. Ein Mensch, der mit der Natur und sich selbst im Einklang steht.

Wir erinnern die meist vergessene Körpersprache, erlernen die Sprache der Pferde, reisen mit den Pferden auf magischen Seelenwegen und erlauben der meditativen Energie des Francesco Pilgerweges um uns herum, uns tief zu berühren und ja, auch heilsam auf uns einzuwirken.

In dieser Woche sind die Pferde - als Pferdeherde oder im individuellen Kontakt mit Deinem Pferd - unsere stillen und eindrucksvollen Lehrer und  geben uns viele Gaben.

Dieser Kurs ist für alle Menschen, ob sie nun Pferde schon kennen oder zum ersten Mal erleben. In dieser Woche werden wir nicht auf dem Pferderücken sitzen sondern der Pferdesprache und uns selbst näher kommen.